Ergebnisse aus einem 2-Tageskurs für Jugendliche

Ergebnis eines Fortgeschrittenen-Kurses

Silber- oder Goldschmuck selbst herstellen

Diesen Wunsch können Sie sich in der Kurswerkstatt von Sabine Großer in Rudolstadt erfüllen. Einen eigenen Entwurf umsetzen oder „von der Pike auf“ Grundkenntnisse erwerben, vieles ist möglich. Bei der Anmeldung besprechen wir Ihre Vorstellungen, suchen einen Wunschtermin und die ideale Teilnehmerzahl unter Berücksichtigung der Kurskosten aus. Am besten bewährt hat sich der 2-Tages-Kurs (ca.5-6 Stunden pro Tag ) mit zwei Teilnehmern, so dass keine Wartezeiten entstehen und die Zeit optimal genutzt werden kann.

Sie können einen bis zwei eigene Entwürfe unter Anleitung umsetzen oder zunächst ein vorbereitetes Anhänger- Modell nacharbeiten, an dem jede Grundtechnik wie Sägen, Feilen, Bohren, Löten, Biegen, Schmieden und Oberflächengestaltung erlernt werden kann. Auch dabei ist im vorgegebenen Rahmen viel individuelle Gestaltung möglich, sodass Sie am Ende trotzdem Ihr ureigenstes Unikat in der Hand halten. Bringen Sie gern eigene Steine in geschliffener Form oder als Rohkristall mit, wir erarbeiten gemeinsam einen Entwurf nach Ihren Wünschen unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Möglichkeiten. Vorkenntnisse in der Metallverarbeitung sind nützlich, aber nicht Bedingung. Einzige Voraussetzung sind Geduld und Liebe zu den kleinen und feinen Dingen, die unter Ihren Händen entstehen können.

Ich freue mich auf Ihren Anruf. Ihre Goldschmiedemeisterin Sabine Großer